Schmiermittel

Vermeiden Sie Schäden und vorzeitige Abnutzung, halten Sie die Luftqualität ein und setzen Sie auf optimale Leistung: Verwenden Sie Originalkompressor-Schmierstoffe.

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Optimale Leistung

Maßgeschneidert für Ihre betrieblichen Anforderungen

Perfekt abgestimmt

Mit allen passenden Zusatzstoffen

Kostenreduktion

Minimaler Verschleiß, maximale Lebensdauer

Original-Kompressor-Schmierstoffe

Original-Kompressor-Schmierstoffe haben eine einzigartige Zusammensetzung. Sie sind ausgelegt ist für optimale Leistung, maximale Lebensdauer des Kompressors und reduzieren die Betriebskosten auf ein Minimum.

Optimaler Schutz für Ihren Kompressor

Original-Schmierstoffe sind eine Mischung aus Öl und Additiven, exakt gemischt und abgestimmt für eine optimale Wirksamkeit. Auf Basis umfangreicher F & E- und jahrzehntelanger Erfahrung im Kompressorbau sorgen sie für eine optimale Schmierung und Kühlung und schützen vor vorzeitigem Verschleiß und Korrosion. Letztendlich unterstützen Original-Schmierstoffe Rentabilität Ihrer Kompressoranlage.


Erhaltung der Druckluftqualität

Die Verwendung von nicht originalem Öl kann viele Nebenwirkungen haben: Oxidation, Schlammbildung, Verschäumen ... Dies kann vorzeitige Abnutzung verursachen, die Luftqualität verschlechtern und sogar ernsthafte Schäden an Ihrem Kompressor verursachen. Ausfälle, Reparaturkosten und Produktionsverluste könnten die Folge sein. Aus diesen Gründen sollten Sie ein Risiko mit generischen Schmiermitteln nicht eingehen, letztlich wird das mehr kosten als ersparen.


Angepasst an Ihre Branche

Originalschmierstoffe basieren nicht nur auf Betriebsstunden oder Maschinentypen. Das Original Schmierstoffportfolio umfasst einfache, anspruchsvolle und sehr anspruchsvolle Betriebsbedingungen. Spezielle Schmierstoffe sind für Industrien wie Lebensmittel und Pharmazeutika erhältlich. Für eine optimale Leistung wählen Sie den passenden Schmierstoff je nach Ihrem spezifischen Betriebsprofil.


  • Rotair Öl 668 kB, PDF
  • Original Ersatzteile 3.6 MB, PDF